seitensprünge

Schenkt doch ein Buch!

Wer springt da noch immer von Ladentür zu Ladentür, von Stand zu Stand auf dem Weihnachtsmarkt, von Seite zu Seite im Internet, um dann doch wieder ratlos dazustehen, ohne Geschenke für Alex und Kati, Schwager und Vati, Chris und Tante Trudel, die Katze und den Pudel?

Euch allen Verzweifelten da draußen im Gewühle kann geholfen werden! Wir haben Bücher für Jung und Alt, dünne und dicke, voller Schnee, aus dem Wald, zum Lachen und zum genauen Bedenken, in jedem Fall ein Tipp zum Verschenken:

Geschichten für kleine und größere Kinder,  zum Beispiel von Berti und Joki aber auch Gedichte für Erwachsene findet Ihr unter:  www.alphabettinen.de, Geschichten und Gedichte

Allen Liebhabern großer Romane und spannender Familiengeschichten sei die Seite  www.alphabettinen.de, Romane   empfohlen. Hier stellen wir Euch unter anderem diese Romanen vor:

Und wer sich schon jetzt auf Sonne und Ausflüge im kommenden Jahr freut, der sollte sich auf der Seite www.alphabettinen.de, Sachbücher informieren. Hier könnt Ihr Euch Gartenbücher und interessante Reiseführer anschauen, zum Beispiel diesen:

 

 

 

2 Kommentare zu „Schenkt doch ein Buch!

  1. Ganz genau: Schenken wir doch ein Buch – oder gar zwei 😉 Manche denken ja inzwischen, Bücher schenken sei altmodisch und von gestern. Aber alle, die Bücher lesen, wissen es besser: Immer noch die genialste Erfindung der Menschheit von gestern, heute und morgen.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Anonymous Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.