Maja Linthe: On the road with Élouise reloaded – 8: Elouise trifft Babsi, das europäische Minischwein

Élouise hat Babsi getroffen, ein europäisches Minischwein mit deutschem Namen, das in der Provence lebt, bei Uta. Uta ist früher in meine Klasse gegangen – oder ich in ihre. Babsi hört, wenn Uta sie ruft, liegt im Winter vor dem Kamin und im Sommer auf dem Küchenfußboden herum. Ihre Tage verbringt sie bei den Hühnern, deren Namen ich mir nicht alle gemerkt habe.

Babsi, europäisches Minischwein
Babsi

Wir fanden beide Gefallen an Babsi, Élouise und ich, ich streichelte sie und Ėlouise stupste sie in die Seite. Sie sah mich dabei scheel von der Seite an. Ich aber schüttelte den Kopf. Élouise sollte keine Babsi werden. Sie war ein Graffiti, ein Wolken-Fantasie-Schaf, das manchmal kam, wenn ich es rief, um mich zu begleiten, manchmal auch nicht. Als wir fuhren, blieb Elouise bei Babsi zurück. Vielleicht leistet sie ihr und den Hühnern noch ein paar Tage Gesellschaft. Zumindest dem Namen nach ist sie ja schon immer ein französisches Schaf gewesen.

Schreibe hier deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.