Schlagwort-Archive: Eine Lesung ohne Elouise

Maja Linthe: Eine Lesung ohne Élouise

 

Lesung auf dem Heidelberger Literaturherbst für die Bücherfrauen Rhein-Neckar mit Life-Drawing von Anna Donska

Am 20. September 2020 habe ich, gemeinsam mit Stefanie Hanel, auf einer Veranstaltung der BücherFrauen Rhein-Neckar zum Heidelberger Literaturherbst gelesen. Mein Dank gilt der Illustratorin Anna Donska, die die Lesung mit einem Life-Drawing begleitete, der Organisatorin Inka Bankwitz und Paula Hanel, von der die Filmaufnahmen stammen. Trotz der strengen Hygieneauflagen war es eine sehr stimmungsvolle Lesung und ich bin sehr froh, dass ich daran teilgenommen habe.

Maja Linthe: Eine Lesung ohne Élouise weiterlesen