Schlagwort-Archive: Kampfflugzeug

Nachtschattennotizen im Tagwald

kuhfried

bleierner schlaf befrachtet mit bleiernen träumen 
in bleiernen zeiten
mir träumte, das offene bliebe uns zweibeinern verwehrt
und grasfresser schickten sich an, es sich zu nehmen

ja, kühe. 
so träumte mir, und eine sprach:
das hochleistungsdenken ist großer mist, kolleginnen, 
das beste-kuh-im-stall-sein-wollen führt nirgends hin!
so sagte die beste kuh im stall und verließ ihn stante pede
fünf kolleginnen folgten ihr, alle angetan mit weißen bauchbinden
zum zeichen ihrer friedlichen absichten 
sie zogen hinan in richtung einer saftigen bergwiese, die, 
wie sie wohl wussten, gespickt war mit bilsenkraut

die leitkuh trug ein banner zwischen ihren hörnern
ISST DIE KUH GESUND, FREUT SICH DER MENSCH
die sechste kuh, das schlusslicht, auch
ISST DER MENSCH GESUND, FREUT SICH DIE KUH
und im takt ihrer hufe skandierten sie 
FLUGKRAUT FÜR ALLE! FLUGKRAUT FÜR ALLE!

auf der bergwiese malmten sie genüsslich einige tage vor sich hin
und noch während ich mich träumend fragte, wo der knopf 
zum umschalten auf wachzeit wäre, hoben sie ab

sechs kuhkampfflugpiloten in sechs kampfflugzeugen
flogen nach afghanistan und schrieben 
sechsstrahlig und sechsfarbig in den himmel 
MAKE LOVE NOT WAR
wie einen gruß aus längst vergangenen tagen

errötet ob der kitschigen wendung des traumes 
wachte ich auf, schämte mich leise, schlug die bettdecke zurück
und hob ab